Hygienekonzept

Mann posiert vor Wand mit starken Armen

Sicher trainieren trotz Corona  

Wir möchten alles dazu beitragen Dich und uns zu schützen um so gut durch die Pandemie zu kommen. Hier findest Du unsere aktuellen Sicherheitsbestimmungen.

2G-Regel

Bitte beachte, dass du nur trainieren kannst, wenn eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

• Du kannst mit deinem Impfpass/Impfzertifikat eine abgeschlossene Impfung gegen COVID-19 nachweisen (die 2. Impfung liegt mindestens 14 Tage zurück)
• Du kannst ein ärztliches Schreiben vorweisen, welches dir die Genesung von einer COVID-19 Erkrankung bescheinigt. Max 6 Monate alt. 

Die aufgeführten Voraussetzungen werden von uns vor Ort überprüft, daher bringe bitte die entsprechenden Dokumente / Mailverkehr mit.

3G-Regel aktuell für Studios nicht zulässig

• Du kannst einen negativen Schnelltest nachweisen, der nicht älter als 24 Stunden ist (der Testnachweis muss an jedem Trainingstag erbracht werden)
• Du kannst einen negativen PCR-Test nachweisen, der nicht älter als 24 Stunden ist (der Testnachweis muss an jedem Trainingstag erbracht werden)

Ein Selbsttest vor Ort ist als Testnachweis nicht zulässig.

So sehen unsere Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen aus:

  • Wir testen uns 2-3x wöchentlich.
  • Trainer tragen eine FFP2-Maske.
  • Luftströmung durch den Raum mithilfe von Ventilation oder regelmäßigem Lüften
  • Zusätzliche Luftreinigungstechnik, die an Partikeln und Pollen haftende Bakterien und Viren aus der Luft filtert, um so die Belastung der Luft nachweislich zu reduzieren. 
  • Angepasstes Trainingsprogramm - optimiert zur Stärkung des Immunsystems und zur Verringerung des Ausstoßes von Aerosolen
  • Abstandsregeln von 1,5 Metern während des Trainings
  • Händereinigung oder Desinfektion überall in jedem Raum möglich
  • Umfangreiche Flächendesinfektion nach jedem Gebrauch
  • Mundschutz außerhalb der Trainingseinheit für alle
  • Händereinigung durch waschen oder Desinfektion vor betreten des Studios von Trainer und Kunden
  • Kundentermine werden versetzt, so dass keine Begegnung der Kunden untereinander entsteht

Wir sind überzeugt, dass wir mit diesen Maßnahmen, auch wenn sie aufwändiger sind, einen hohen Sicherheitsstandart im Bezug auf die aktuelle Situation und nach heutiger Kenntnis herstellen konnten und unsere Kunden so mit einem guten Gefühl ihr Training wieder aufnehmen können.

Fordern Sie hier Ihr kostenfreies Beratungsgespräch an!

Oder Sie rufen mich an unter 0 61 81 - 30 212 78

Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen